Zum Inhalt springen

Gemeinsam zum sechsten Sieg

Erstellt von JM | | Medien  1. Herren 

Unter denkbar schlechten Voraussetzungen ging es für die Männer um Trainer Markus Anders letzen Samstag zum TV Eggenfelden.

Nur sieben Feldspieler und zwei Torhüter standen der ersten Herrenmannschaft zur Verfügung. Der Rest verweilte im Urlaub oder viel aus gesundheitlichen Gründen aus. Aufgestockt wurde der Kader mit vier Spielern der Zweiten, die den weiten Weg zu den Niederbayern antraten und dafür extra ihr Spiel gegen die DJK Eichstätt absagten.

In ungewohnter Anfangsformation fanden die HG-Herren nur schwer ins Spiel und lagen Mitte der ersten Hälfte mit 7:4 im Hintertreffen. Das Heimteam um den spielstarken Halblinken Johannes Fuchs, baute die Führung bis zur Pause auf 14:9 aus.

Die Ernüchterung war den Schanzern ins Gesicht geschrieben. Doch Trainer Markus Anders fand wohl die richtigen Worte in der Halbzeitansprache. Die Abwehr stand danach deutlich besser, die Torwartleistung stimmte und im Angriff wurden endlich die 100%igen Chancen verwertet.
In der 53. Minute drehten die Schanzer das Spiel. Nach einem verwandelten 7-Meter von Manuel Frommann, erzielte Peter Lorenz das Tor zum 19:20. Es blieb für den Rest des Spiels ein harter Kampf. Zum Glück für die ersatzgeschwächten HGler machten es sich die Hausherren mit einer doppelten 2-Minuten-Strafe kurz vor Ende selbst schwer. Schlussendlich gewannen die Herren, nicht ganz unverdient, mit 23:25.

Durch die Niederlage der TG Landshut II befinden sich die Herren nun punktgleich mit Platz zwei bis vier auf Rang fünf.
Kommenden Samstag kommt es in der Paul-Wegmann-Halle zum Aufeinandertreffen mit dem ASV Dachau Handball. Der Landesligaabsteiger befindet sich auf dem neunten Tabellenplatz, fügte der HG in der Hinrunde aber eine empfindliche 31:22 Niederlage zu. Es gilt also eine Rechnung zu begleichen und auch im siebten Spiel der Rückrunde ungeschlagen zu bleiben.

HG Ingolstadt: Brose, Murgg (Tor), Bayer (2), Lorenz (7), Krautsieder, Leimeister (5), Frommann (5/2), Kraus (1), Rohrer (3), Beyer, Gehr, Buchhold, Geis (3), Köthe

Spielbericht der PNP plus: 
https://plus.pnp.de/lokales/heimatsport_rottal_inn/3621975_Sieg-aus-der-Hand-gegeben.html

Bilder zum Spiel:
heimatsport.de:https://www.heimatsport.de/fotos/fotostrecken/sportmix/3622796_Eggenfelden-gibt-Fuenf-Tore-Vorsprung-her.html?fbclid=IwAR3EZq7JsLX-r-9l1I1sPQ6Fe9jPPNG8YzKBA9I_SZriX5TcAzubiO2QkFk

Zurück
20200229_H1_TSV_Eggenfelden_5_.jpg